5 jähriges Jubiläum des Mehrgenerationen- und Jugendhauses

Nachdem wir bereits die Einweihung des Familienstützpunktes in 2020 coronabedingt lediglich in einem ganz kleinen Rahmen durchführen konnten und nun im Mai 2021 auch unser 5 jähriges Bestehen des Mehrgenerationenhauses sowie des Jugendhauses im Mehrgenerationenhaus anstand, entschieden wir uns, unter Einhaltung entsprechender Hygieneschutzauflagen, nun mit geladenen Gästen alle drei Anlässe nachzuholen.

Leckeres Grillgut, ein Kaltgetränk, grandioses Wetter, eine Jubiläumstorte, feierliche Ansprachen durch unsere 1. Bürgermeisterin Frau Rußmann, unseren Landrat Herrn Dr. Legler, unsere Sozialkoordinatorin Frau Marquart sowie unsere Gemeindejugendpflegerin Frau Stürzebecher und unsere Ouartiersmanagerin Frau Steinbach bildeten alles in allem eine rundum gelungene Feier, welche nach all der Zeit auf „Distanz” besonders gut tat.

Abermals wurde klar: unser „soziales Goldbach” wächst stetig und trägt wertvolle Früchte.

Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung aller Fraktionen des Marktgemeinderats für die Zusammenarbeit mit dem Sozialverein “Hilfreich in Goldbach e.V.”, für die tatkräftige Hilfe am Grill unseres Jugendbeauftragten Eric Zang, dem gesamten Team um Frau Stürzebecher und Frau Marquart für eine reibungslose Organisation. Selbstredend danken wir auch dem Landrat Herrn Dr. Legler und Frau Lindholz, MdB, dass sie sich die Zeit genommen haben, mit uns das MGH-Jubiläum zu feiern.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen, damit diese Seite korrekt dargestellt wird.

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit diese Seite korrekt dargestellt wird. Jetzt Browser aktualisieren

×