Schulgarten Einweihung der offenen Ganztagsschule

“Jede Krise hat nicht nur ihre Gefahren, sondern auch ihre Möglichkeiten“

– getreu diesem Motto hat das Kooperationsteam des offenen Ganztags der Mittel- und Grundschule gemeinschaftlich die Corona- Zeit produktiv genutzt und aus den Hürden des Lockdowns Hand in Hand etwas Wunderbares erschaffen.

 

 

Während überall Unsicherheit herrschte wurde die Zeit genutzt und der Schulgarten der Mittelschule Goldbach innerhalb der OGS-Garten AG’s von Schüler*innen und Erzieher*innen zu einem einzigartigen Erlebnisgarten umgestaltet.

Gebührend feierten wir die Eröffnung in kleinem Rahmen am 15.07.2021. Unsere 1. Bürgermeisterin Frau Rußmann,  Frau Stürzebecher (Leitung OGS MS) sowie Herr Steier (Leitung OGS GS) begrüßten die zahlreichen Gäste und dankten allen Helfer*innen sowie Spender*innen, die diesen tollen Erlebnisgarten möglich machten.

Besonders hervorzuheben ist unsere Kooperation mit dem Goldbacher Imkerverein, bzw. unser Bienen-Pate Herr Markus Albrecht, welcher uns zur Eröffnung einen neuen Ableger spendete. Sowie der Elternbeirat der Grundschule, welcher uns eine Sachspende überreichte. Wir bedanken uns hierfür herzlichst.

Zukünftig lädt der OGS Schulgarten nun zur Sinnesentdeckung, zur Natur-, Wald- und -Wiesenkunde, sowie zum Entspannen am Teich oder in der Chill-Lounge ein.

In Planung ist bereits eine Art „Grünes Klassenzimmer“. Wie schön wäre es, im Sommer Unterricht im eigenen Garten abhalten zu können. Lassen wir uns von dem Engagement und den Ideen der Garten AG’s überraschen…

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen, damit diese Seite korrekt dargestellt wird.

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit diese Seite korrekt dargestellt wird. Jetzt Browser aktualisieren

×