Informationen für interessierte ehrenamtliche Helfer

Liebe Goldbacherinnen und Goldbacher,

zur Versorgung und gegen die Vereinsamung chronisch kranker und älterer Menschen, benötigen wir in Zeiten von Corona und darüber hinaus weitere ehrenamtliche Helfer im Mehrgenerationenhaus Goldbach. Dieser Helferkreis trägt zukünftig den Namen „Helfende Hände“.

Neben Hilfsdiensten wie Einkaufen und Botengängen wird auch ein Kommunikationsdienst im Mehrgenerationenhaus angeboten. Bitte unterstützen sie uns mit ihrer wertvollen, ehrenamtlichen Tätigkeit. Sie ist ein sinnvoller Dienst an ihren Mitmenschen vor Ort.

Bevor wir Sie in unseren Helferkreis aufnehmen und mit der Ehrenamtsversicherung ausstatten können, benötigen wir jedoch noch Informationen von ihnen, die sie bitte auch zu ihrer eigenen Sicherheit in unseren Ehrenamtsfragebogen eintragen müssen.

Die ehrenamtlichen Helfer erhalten zukünftig außerdem einen Ehrenamtsausweis und ein T-Shirt der „Helfenden Hände“ des Markt Goldbach.

 

Kontakt für Informationen und den Ehrenamtsfragebogen:

Mehrgenerationenhaus „Lebenswert“ Goldbach,
Sozialkoordinatorin Jutta Freund, Altmutterweg 2 + 4, 63773 Goldbach

Tel. 06021 62999-40
E-Mail: jutta.freund@mehrgenerationenhaus-goldbach.de

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen, damit diese Seite korrekt dargestellt wird.

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, damit diese Seite korrekt dargestellt wird. Jetzt Browser aktualisieren

×